TILMAN RADEMACHER

Schauspieler    Autor
Theaterproduktion    Filmproduktion
Tilman Rademacher          Schauspieler     Autor     Theaterproduktion     Filmproduktion

Aktuelles:

Foto: Hanno Endres



Do, 12. September / 20 Uhr

Kammertheater
Der kleine Bühnenboden

Release-Lesung

DER buchsommelier 2

Des Dichters Ferse


Er serviert wieder! Diesmal: Wie ist es, bibliophob zu sein? Was geschieht, wenn die böse Schwester der Muse ihre Freundinnen zum Liebesakt mitbringt?
Warum will der Kleine Bühnenboden nicht groß werden? Warten Sie nicht  auf, sondern mit Godot! Feiern Sie mit uns den Sieg des Sisyphos! Machen Sie ein Selfie mit dem heiligen Geist! Und hören Sie, was der Souffleur uns flüstert... 
Verspielt, verkopft, vergnügt: Der neue Buchsommelier

#meharvey

And the Oscar goes to... jail?

„ Feminists have no idea that some women like to flirt with danger because there is a sizzle in it.“

Camille Paglia, US-amerikanische Kultur- und Medienwissenschaftlerin




In #meharvey führt Ex-Filmprodunzent Weinstein als Conférencier durch eine Gala, die zugleich ein Testscreening für einen Film ist. Er ist darauf aus, aus seinem Skandal Profit zu schlagen, sieht sich selbst als Opfer, dargebracht auf dem „Hochaltar der Hysterie“ eines neuen Feminismus und träumt von einer Verfilmung seines Lebens. Der moralische Misserfolg muss in einen kommerziellen Erfolg umgewandelt werden.

Showreel:

"Du oder Ich"

Kurzfilm von Marieke Fritzen

"Ganz kleines Kino"

filmfuzzi.com

Trailer "Das Cast Ding"

filmfuzzi.com

"ACAB"

Musikvideo Schafe & Wölfe | Regie: Dominik Junker

Fotografien:

Vita

geboren am
23.08.1978 in Münster/Westfalen

Abitur
Gymnasium Paulinum, Münster 1998

Studium
Kommunikationsdesign (Institut für Grafik und Design, Düsseldorf), katholische Theologie (Rheinische-Friedrich-Wilhelms-Universität, Bonn)

Schauspielunterricht
u. a. bei Barbara Kemmler, Münster

Sprecherziehungsunterricht
Günther Rohkämper-Hegel (Deutsche Gesellschaft für Sprechwissenschaft und Sprecherziehung e.V.)

Sprachen
Deutsch (Muttersprache), Englisch (gut)

Besondere Fähigkeiten
Improvisationstheater, Filmsynchron-Erfahrung, Ju-Jutsu (1. Kyu), Judo (3. Kyu), Stock- und Schwertkampf (Grundkenntnisse), Saxophon

Wohnmöglichkeiten
Berlin, Hamburg, Köln, München

Spielalter
35-45 Jahre

Führerschein
Klasse B

Haarfarbe
dunkelblond

Augenfarbe
grün

Konfektionsgröße
XXL

Sprechproben:

WDR 5 "Im Beichtstuhl" / Rolle: Klaus Kinski

Wischinsky, Privatdetektiv

Audiostation "Römergrab" / Ausstellung Köln

Show-Intro "Starlight Excess"

Hörspiel "Weihnachtsmann"

Theater

Auswahl:

2019
Poetischer Antiterroranschlag 2019
Stadtensemble 24h | Leitung: Carola v. Seckendorff
Lyrikertreffen

2019
Willkommen bei den Hartmanns
Philip Hartmann u.a. | Regie: Angelika Ober
Boulevard Münster

2017
Zugabe
Claquer | Regie Konrad Haller
Kammertheater Der Kleine Bühnenboden

2014
Cocktail für eine Leiche
Kenneth | Regier: Johannes Fundermann
Hartmann & Konsorten

2013
Tod eines Handlungsreisenden
Happy Charley | Regie: Johannes Fundermann
Hartmann & Konsorten

2013
Gretchen 89 ff.
Regisseur | Regie: Konrad Haller
Kammertheater Der Kleine Bühnenboden

2012
Verkaufter Engel
Loverboy | Regie: Heiko Ostendorf
theater odos

2012
Schöpfung Inc.
Manager | Regie: Heiko Ostendorf
theater odos

2012
Der arrogante Charme des Bankers Josef K.
Josef K. | Regie: Heiko Ostendorf
theater odos

2012
Der unbekannte Held
SS-Offizier u.a. | Regie: Heiko Ostendorf
theater odos

2010
Die Windmühlen in mir
Er | Regie: Konrad Haller
Kammertheater Der Kleine Bühnenboden

2010
Blue / Orange
Bruce | Regie: Monika Stermann
Kammertheater Der Kleine Bühnenboden

2008 - 2012
Impro-Theater F&F
diverse | Regie: Das Publikum
Paul-Gerhardt-Haus, Münster

2008
Das Soap Ding II
Pater Claudius | Regie: Alban Renz
Cactus Junges Theater

2003
Meine Seele brennt
General 2 | Regie: Paula Artkamp
Sycorax e.V.

2000
Blut fordert Blut (Macbeth)
Macduff | Regie: Ulrike Rehbein
Cactus Junges Theater

1992
Katzelmacher
Franz | Regie: Barbara Kemmler
Cactus Junges Theater | Theater im Pumpenhaus, Münster

Film

Auswahl:

2019
#meharvey – Teaser
Harvey Weinstein | TR & Dominik Junker

2018
Black Bag
Rolle: Boss
Regie: Thomas Küper

2016
ACAB (Schafe und Wölfe-Musikvideo)
Rolle: Polizist
Regie: Dominik Junker

2014
Du oder ich
Rolle: Du
Regie: Marieke Fritzen

2012
Ganz kleines Kino
Rolle: Gangster 1
TR/filmfuzzi.com

2011
Das Cast Ding
Rolle: Regisseur
Regie: TR/filmfuzzi.com

2011
Tage die bleiben
Rolle: Karaoke-Moderator
Regie: Pia Strietmann/Toccata Film

2010
Rosa und Marie
Rolle: Rosas Onkel
Regie: Detlef Muckel/Newfilm Pictures

2008
Amok – der Film
Rolle: Polizist
Regie: Detlef Muckel/Newfilm Pictures

2007
Aufenthalt in der Hölle
Rolle: Pascal
Regie: Mahjahr Tehrani/Kölner Filmhaus

2007
Zaunkönige
Rolle: Ulf
Regie: Daniel Romkowski, Diplomfilm FH Münster Design

Kontinuierliche Filmarbeit seit 2006

Referenzen

Aral, berg-studios, Boulevard Münster, Cactus Junges Theater, Christian Peitz / TimpeTe-Verlag, tiemann.tv, Constantin Entertainment, Deutsche Bahn AG, Diakonie Münster, Dr. Ulrich Hermanns Ausstellung Medien Transfer, Fachhochschule für Design, Münster, Filmwerkstatt Münster, Hartmann und Konsorten, Hepp Unternehmensimpulse, Kammertheater Der Kleine Bühnenboden, Kappe App – Kabarett zum Karneval, Kulturamt Stadt Münster, Kulturradio RBB, Kunstakademie Münster, newfilm pictures, Polizei NRW, Sedana Medical AB, SMS – Digital Media Production, 24 h Münster (Stadtensemble 24 H), Stadtdekanat Münster, Studienhospital Münster, theater odos, theater ex libris, Theater im Pumpenhaus, Münster, Theaterpädagogische Werkstatt Osnabrück, Theaterpädagogisches Zentrum Münster, Toccata Film München, Universitätsklinikum Münster, WDR Münster, Westdeutsche Blindenhörbücherei e.V., zwai.media GbR

Presseecho:

Zuschauspieler

(2019 / Buch)

„(…) ein Kleinod der Komik. Fein der Humor, treffsicher die Pointen, exakt die Gesten und stimmig die Dramaturgie.“ (WN)


Zugabe

(2017 / Buch, Schauspiel)

„Rademacher hat ein Händchen für Slapstick und lautstarke Wortwirkung. (…) Ein expressiver, manchmal verstörender und immer wieder überaus witziger und unterhaltsamer Abend.“ (WN)


Randstück

(2014 / Buch, Regie)

„Die gute Stunde „Theater um das Theater“ verging wie im Fluge. Das Publikum im ausverkauften Kleinen Bühnenboden kam zudem kaum mehr aus dem Lachen heraus.“ (WN)


Tod eines Handlungsreisenden

(2013 / Schauspiel)

„Rademacher glänzt als oberflächlicher Angeber.“ (WN)


Schöpfung Inc.

(2012 / Schauspiel)

„Eine kabarettistische Groteske, in der Tilman Rademacher erneut alle Facetten seiner enormen Schauspielkunst ausleben kann.“ (WN)

Verkaufter Engel

(2012 / Schauspiel)

„Den Spagat zwischen Täter und Opfer schafft Rademacher. (…) Zum Fürchten.“ (WN)


Occupy Kafka! Der arrogante Charme des Bankers Josef K.

(2012 / Schauspiel)

„(…) Tilman Rademacher, der vom wortkargen Schüchterling mühelos in die schizophrenen Wunderwelten eines geldgierigen Spekulanten wechselt.“ (MZ)


Das Cast Ding

(2011 / Buch, Regie, Produktion, Schauspiel)

„Rademacher gibt dem Affen Zuckerberge. Tarantino meets Helge Schneider.“ (WN)


Die Windmühlen in mir

(2010 / Schauspiel)

„Und mit Tilman Rademacher den idealen Darsteller für einen heutigen Don Quixote gefunden.“ (MZ)


Blue / Orange

(2010 / Schauspiel)

„Tilman Rademacher ließ als Dr. Bruce Flaherty pointiert den gespaltenen Charakter eines Assistenz-Arztes zwischen berechnender Selbstlosigkeit und verzweifelter Wut lebendig werden.“ (WN 2010)


SOAP II

(2008 / Schauspiel)

„Pater Claudius sucht indes zwischen dem Schluck aus der Pulle und dem Griff in die Kollekte den rechten Pfad. Genial verkörpert Tilman Rademacher den unsäglichen und doch so liebenswerten Pfarrer.“ (MZ)